Bundestagung der Koordinator*innen

der musikalischen Sonderform Musikmittelschule

21. bis 23. März 2024 in St.Pölten

Mit Musik junge Menschen besonders formen

  • Musikalische Begrüßung (MMS aus St.Pölten und Umgebung)
  • Musikmittelschule als Erfolgsgarant für „gelungene Schule“
  • Vortrag: Fortbildung und Vernetzung
  • Abendkonzert: Vokalensemble „Nicht genügend“

Workshops:

  • Vorstellung Fortbildung: Best of Ensemblemusizieren KUG
  • Erfolgsfaktor Vernetzung in alle Richtungen (ARGE)
  • Martin Grubinger und Team „My groove“
  • Stimmbildung: Keiner verliert seine Stimme
  • Qualitätsaspekte der Sonderform Musikmittelschule
  • U.v.a.

Anmeldung

Die Bundestagung ist der inhaltlichen Orientierung der Aufgabengebiete eines/ einer Musik-Koordinators/in einer Musikmittelschule sowie der Vernetzung und dem Austausch von Koordinator*innen aller Standorte sowie möglicher Standortstrategien für die Aufwertung der Sonderform vor Ort gewidmet. Aufgabengebiete einer/s Koordinators/in sowie Strategien zur Erhöhung der Schulqualität sollen angeboten werden.

1) Offizielle Anmeldung

Anmelden bei PH NÖ mit LV.Nr. 3Z6B4SKI01

Ansprechperson: Prof. Mag. Michael Rumpeltes (m.rumpeltes@ph-noe.ac.at)

2) Informelle Anmeldung

Für die weitere Organisation Onlineformular ausfüllen.

Die Nächtigungskosten werden von den Teilnehmer:innen vorfinanziert und nach Reiserechnungslegung refundiert.
Die Zimmerreservierung ist von jedem/r Teilnehmer/in selbst vorzunehmen.

Unterkunft

Zimmerreservierung

Bildungshaus St. Hippolyt
Eybnerstrasse 5, 3100 St.Pölten

www.hiphaus.at